Unterstützen Sie den unabhängigen und frei zugängigen europäischen Journalismus mit einer Spende für VoxEurop!

Neue Regierung in Italien: : Erste Schritte

Erste Schritte –
Cartoon movement (Amsterdam)

Nach langen Verhandlungen hat die neue italienische Regierung am 9. September das Vertrauen der Abgeordneten gewonnen. Das vom scheidenden Ministerpräsident Giuseppe Conte angeführte Kabinett wird von der Demokratischen Partei (Mitte-Links) und der 5-Sterne-Bewegung (Antisystem-Partei) unterstützt, nach dem das Bündnis zwischen letzterer und der Lega von Matteo Salvini (rechtspopulistisch) aufgelöst wurde.

Die Bildung der Conte-II-Regierung, die viel proeuropäischer ist als ihr Vorgänger, wurde in Brüssel eher positiv aufgenommen.