Unterstützen Sie den unabhängigen und frei zugängigen europäischen Journalismus mit einer Spende für VoxEurop!

Enzo Bettiza

Enzo Bettiza

Der 1927 geborene Enzo Bettiza ist ein italienischer Journalist und Historiker, welcher der italienischen Minderheit aus Dalmatien (Jugoslawien) angehört. In Wien und Moskau arbeitete er als Korrespondent für La Stampa, wechselte anschließend zum Corriere della Sera und gründete später Il Giornale mit, bevor er als Leitartikler zu La Stampa zurückkehrte. In seiner politischen Karriere wurde er zum Senator und EU-Abgeordnetengewählt (zunächst als Liberaler, anschließend als Sozialist). Als Experte für Mitteleuropa hat er zahlreiche Bücher über diese Region, sowie den Kommunismus und seinen Zusammenbruch geschrieben.

Updated: 18. Januar 2017