Cover

„Höchste Sicherheitstufe rund um den Lough Erne und die Stadt Enniskillen“ schreibt The Belfast Telegraph anlässlich des G8-Gipfels, der am heutigen 17. Juni beginnt. 8000 Polizisten und Sicherheitskräfte sollen die erwarteten 2000 antikapitalistischen Gegendemonstranten im Auge behalten. Die lokalen Behörden befürchten jedoch keine ernsthafte terroristische Bedrohung.

Die Tageszeitung berichtet allerdings, dass die Behörden keine Gelegenheit auslassen, um zu zeigen, wie ernst sie die Sicherheitsmaßnahmen nehmen:

Drei vor kurzem gekaufte Drohnen werden zum Einsatz kommen, um vom Himmel aus die Versammlung der mächtigsten Politiker der Welt zu überwachen.