Cover

Der 21. Jahrestag der Samtenen Revolution war für 2000 Menschen in Prag die Gelegenheit, gegen die "schändliche Ehe" der Koalition von Konservativen der ODS mit den Sozialdemokraten ČSSD in der tschechischen Hauptstadt zu demonstrieren, schreibt Mladá Fronta DNES. Für die Tageszeitung stellt das Abkommen "Betrug am Wähler" dar. Diese hätten bei den vergangenen Kommunalwahlenvom Oktober deutlich zu verstehen gegeben, dass sie den in etliche Skandale verstrickten ODS-Bürgermeister der Landeshauptstadt nicht an der Macht wollten, genauso wenig wie die ČSSD. Obwohl an beiden Extremen des politischen Spektrums hätten sich die Parteien zusammengerauft, um den Wahlsieger TOP09 (Mitte-rechts) auszubremsen. "Einmal mehr versagt die Politik und zeigt auf, dass Posten und Geld wichtiger sind als der Wille des Volkes", bedauert MF DNES. Lidové noviny ihrerseitslistet die Koalitionen von ODS und ČSSD in anderen großen Städten auf und rechnet schon in Kürze mit "neuen Prager Fensterstürzen."