Cover

Polen beginnt im September Verhandlungen mit den USA bezüglich eines Abkommens über den Austausch von Bankkundendaten mit Washington. Das Abkommen ist eine Folge des amerikanischen Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) von 2010, einem Gesetz, das ausländische Finanzinstitute dazu zwingt, Daten über ihre amerikanischen Kunden zu sammeln und sie mit den US-Steuerbehörden zu teilen.

Die Tageszeitung schreibt über das Abkommen:

[Es wird] ernsthafte Folgen für die Kunden polnischer Banken und anderer Finanzinstitute wie Maklerunternehmen haben. Neukunden werden ein spezielles Formular ausfüllen und Fragen über ihre Verbindungen zu den USA beantworten müssen.

Das Abkommen muss dann noch vom Parlament und möglicherweise auch vom Verfassungsgericht abgesegnet werden, damit es der polnischen Verfassung entspricht.