Cover

„Irrenhaus Europa.“ Für De Pers ist die EU „reif für eine Therapie“. Die niederländische Tageszeitung ist der Überzeugung, dass Europa seine Werte verliert und seine Glaubwürdigkeit in der Welt auf Spiel setzt. Welches Land sollte man zuerst einweisen? Ungarn, wo zwei Mediengesetze und das Steuersystem für Skandale gesorgt haben. Griechenland, wo es „ganz normal ist, gegen ein Fakelaki (Schmiergeld) einen Gewerbeschein zu bekommen“. Frankreich, wo „Sarkozy absolutistisch regiert und sich wie ein Despot im 18. Jahrhundert aufführt“. Das korrupte Italien, wo es schwer ist, ein unabhängiger Journalist zu sein. Oder Belgien, das „nicht mal mehr ein Land, sondern ein unkontrollierbares Durcheinander ist?“