Cover

"Keine Atomwaffen in den Niederlanden", titelt De Volkskrant. Die niederländische Tageszeitung bezieht sich auf die Äußerungen einiger sozialdemokratischer Parlamentarier (der niederländischen Partei Partij van de Arbeid, PvdA), die den Außenminister Maxime Verhagen (der christdemokratischen Partei Christen Democratisch Appèl, CDA) darum gebeten haben, die amerikanischen Atomwaffen vom niederländischen Territorium zu entfernen. Anlass soll der bevorstehende Ersatz der Jagdflugzeugflotte F-16 der niederländischen Luftwaffe sein. Grundsätzlich soll diese gegen die F-35 JSF ausgetauscht werden, welche den Transport von Atomwaffen nicht mehr gewährleisten können. Die Zeitung erinnert daran, dass "die Spatzen das angebliche Geheimnis, dass Atomwaffen im Luftwaffenstützpunkt Volkel gelagert werden, schon lange von den Dächern pfeifen". Dem Mitglied der Arbeitspartei und Parlamentarier Martijn van Dam zufolge, "sollten die Niederlande dem US-amerikanischen Präsidenten Obama einfach sagen: Du kannst sie Dir abholen". Nach Berichten von De Volkskrant hatte Verhagen "auf das Plädoyer Obamas zur weltweiten Atomwaffen-Abrüstung positiv reagiert". Zudem hat er sich innerhalb der NATOauch dafür eingesetzt, dass die Abrüstung für das Bündnis absolute Priorität hat.