Unterstützen Sie den unabhängigen und frei zugängigen europäischen Journalismus mit einer Spende für VoxEurop!

Dziennik Gazeta Prawna

  • City: Warschau
  • Sprache: Polnisch
  • Auflage: 158 000
Dziennik Gazeta Prawna

Bei ihrer Ankunft auf dem polnischen Pressemarkt 2006 hatte "Die Tageszeitung" ein einziges Ziel: Der Konkurrentin Gazeta Wyborcza Marktanteile abjagen. Da diese Mission nur von mäßigem Erfolg war und hohe Kosten erzeugte, kündigte der deutsche Verleger Axel Springer an, den Titel mit der Gazeta Prawna zusammenzuführen. Dziennik Gazeta Prawna (DGP) wurde am 14. September 2009 ins Leben gerufen.

Laut Chefredakteur Michał Kobosko wird DGP weiterhin das Beste der beiden Titel bringen: zuverlässige Berichterstattung über wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Nachrichten, was 15 Jahre lang Gazeta Prawnas Markenzeichen war; kombiniert mit Stellung beziehenden und meinungsbildenden politischen Kommentare und investigativem Journalismus, die Dzienniks Stärke waren. Laut Chefredaktion rückt das neue Blatt Richtung politischer Mitte.

Im Web

Updated: 18. Januar 2017