Unterstützen Sie den unabhängigen und frei zugängigen europäischen Journalismus mit einer Spende für VoxEurop!

L’Unità

  • City: Rom
  • Sprache: Italienisch
  • Auflage: 55.500
L’Unità

L'Unità, "Gegründet 1924 von Antonio Gramsci", wie sie stolz auf ihrem Titel erinnert, war bis 1991 das Presseorgan der Kommunistischen Partei und bleibt bis heute fest im linken Spektrum verwurzelt. Nachdem das Blatt die Mode der Zeitungsshops (mit dem Verkauf von Filmen, Büchern etc.) in Italien eingeführt hatte, durchlitt es eine schwarze Phase. 2000 stellte die bankrotte Redaktion für acht Monate den Verkauf ein. Seit 2008 gehört l'Unità Tiscali-Chef Renato Soru. Im selben Jahr nahm sie das Mini-Tabloid-Format an und runderneuerte ihre Website.

Im Web

Updated: 31. Dezember 2018