„Nein zum Europatent“

Veröffentlicht auf 16 Januar 2013 um 09:38

Cover

Unternehmer machen Druck auf die Regierung, sie solle das Europäische Einheitspatent ablehnen. „Die vorgesehene Regelung eines EU-weiten Patents begünstige die technologisch hochentwickelten Staaten”. Für Bewerber aus Polen, das gerade erst mit dem Aufbau einer wissensbasierten Wirtschaft begonnen habe, werde das Einheitspatent „sehr teuer und riskant“. Die Kampagne der Unternehmer scheint Wirkung zu zeigen, da „die Regierung zu zögern beginnt“, ob man das Abkommen zum EU-Patent unterzeichnen soll.

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema