„Wir können Roma auch bevorzugen“

Veröffentlicht auf 22 Februar 2013 um 11:12

Cover

„Ab April werden Regierungsorganisationen, lokale Behörden und Unternehmen bei Neueinstellungen positiv diskriminieren können“, berichtet SME. Die neue Änderung des Antidiskriminierungsgesetzes dürfte die Beschäftigung von Roma-Sozialarbeitern in Roma-Ghettos erleichtern und die Aussichten von Roma-Studenten auf einen Studienplatz verbessern.
Laut dem slowakischen Arbeitsministerium leben etwa 200.000 Roma landesweit in 700 Ghettos.

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema