Zwei Schweizer in Brüssel

Veröffentlicht auf 21 März 2012 um 16:32

**Widmer-Schlumpf und Burkhalter in Brüssel,

um Schweizer Banken zu verteidigen

*„Wir reden nicht über Geld!...“***

Unter den Augen der EU-Kommission haben die Schweizer Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und Außenminister Didier Burkhalter ein bilaterales Steuerabkommen mit Großbritannien unterzeichnet. Dieses betrifft britische Gelder, die an der Steuer vorbei in der Schweiz angelegt wurden. Das Abkommen tritt 2013 in Kraft und ähnelt der 2011 zwischen Berlin und Bern getroffenen Abmachung. Auch für weitere Länder wird es als Vorbild dienen.

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema