Cover

Laut EU-Kommission schafft „Europas Umstieg auf erneuerbare Energiequellen mehr Probleme, als er löst“. Aufgrund der „nationalen Subventionen für Ökostrom“ werden die herkömmlichen Kraftwerke immer unrentabler, weil Wind- und Solarstrom „im Netz immer Vorrang“ haben, meint die EU-Kommission.

Bis 2020 will die Kommission darum ein „einheitliches europäisches Modell“ schaffen, um erneuerbare Energieträger wettbewerbsfähig zu machen.