Alles hohle Worte?

Veröffentlicht auf 17 November 2021 um 09:13

Die COP26 in Glasgow ist am 13. November nach zwei Wochen harter Verhandlungen über die Reduzierung von Treibhausgasen zu Ende gegangen. Die 200 anwesenden Delegationen haben sich auf eine Reihe von Vereinbarungen geeinigt, die von zahlreichen Beobachtern und Aktivisten als unzureichend angesehen werden.

Auch wenn einige Fortschritte erwähnenswert sind, wie etwa die Verpflichtung zum Ausstieg aus fossilen Brennstoffen, die Neubewertung bestimmter Mechanismen, die im Rahmen des Pariser Abkommens von 2015 eingeführt wurden, oder auch der unerwartete Dialog zwischen China und den USA, so bleibt doch ein bitterer Beigeschmack dieser als entscheidend angesehenen Klimakonferenz.

Die Forderungen der am stärksten gefährdeten Länder, die Fragen der Entschädigung seitens der reichen Länder oder die Einrichtung einer Finanzierung zur Bekämpfung der globalen Erwärmung wurden vertagt, nach dem Motto, “wir sehen uns dann in einem Jahr auf der COP27 in Ägypten.” 

Die COP26 hat kritische Karikaturisten aus aller Welt inspiriert. Auf Voxeurop können Sie eine Auswahl der besten Pressekarikaturen zu diesem Thema entdecken und die Klimakonferenz auf diese Weise noch einmal Revue passieren lassen.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Zeichnungen zu sehen:


EUROPE TALKS

Beantworten Sie die unten stehende Frage und nehmen Sie an Europe Talks teil, einer Initiative, die Online- Gespräche zwischen Europäern aus verschiedenen Ländern ermöglicht!👇​​


Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!


Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema