Karikatur der Woche Jahrestag der Invasion in der Ukraine

Ein Jahr Krieg in der Ukraine aus Sicht von Pressezeichnern

Veröffentlicht auf 22 Februar 2023 um 21:14

Eigentlich sollte die russische Invasion der Ukraine, die am 24. Februar 2022 begonnen hat, nur vierzehn Tage dauern, nun dauert sie schon ein Jahr. Ein Jahr erbitterter ukrainischer Widerstand gegen schlecht organisierte russische Angriffe; Zehntausende Tote auf beiden Seiten, katastrophale Umweltschäden und der Fall eines ganzen Landes in Ungnade - das ist die bisher traurige Bilanz dieses Krieges. Auch wenn die Beteiligung der USA und Europas insbesondere durch die Lieferung von Ressourcen und schweren Waffen und die zunehmende Verwundbarkeit Wladimir Putins einen ukrainischen Sieg vermuten lassen, gibt es noch viele Unbekannte und der Krieg wird wahrscheinlich noch länger dauern.

Wir bieten Ihnen eine Auswahl der besten Pressekarikaturen zu diesem Thema.

Karikaturen von Emanuele Del Rosso, Marilena Nardi, Vladimir Kazanevsky, Tjeerd Royaards, Ahmad Rahma, Paolo Calleri, Maarten Wolterink, Enrico Bertuccioli, Christo Kormanitski, Andrea Arroyo, Carlos Amorim, Tom Janssen.

Klicken Sie auf ein Bild, um eine Zeichnung zu öffnen:


Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Abonnementangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema