Gleichstellung

Gleiche Rechte für Regenbogenfamilien

Veröffentlicht auf 15 März 2012 um 14:38

Mit seiner Entscheidung vom 13. März macht das Europäische Parlament einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Gleichstellung von Frauen und Männern. Der Beschlusssoll gleichgeschlechtlichen Paaren in der ganzen Union die Heirat ermöglichen. Während die Entscheidung in den meisten EU-Ländern unbemerkt blieb, schlug sie in Italien Wellen. In einem für die Staaten allerdings unverbindlichen Abschnitt des Textes werden die viel zu strikten Definitionen der Familie “bedauert”. Aufgrund dieser in einigen [Ländern] dominierenden Auslegungen “muss gleichgeschlechtlichen Paaren und ihren Kindern kein Rechtschutz gewährt werden”.

Ein Änderungsantrag der Rechtsliberalen (welche die parlamentarische Mehrheit stellen) zur Behebung dieses Aspekts wurde mit 20 Stimmen Unterschied von Linken, Grünen und Linksextremen abgelehnt, berichtet La Stampa. Der rechte Flügel in Italien verurteilte die Entscheidung als eine der “Homo-Hochzeit-Linken”.

“Europa will uns homosexuelle Ehen aufzwingen”, empört sich Il Giornale. Sollte der Beschluss als Resolution wirksam werden, werden die Mitgliedsstaaten auch gezwungen sein, Ehen zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren anzuerkennen, die in anderen EU-Ländern geschlossen wurden.

Abonnieren Sie den Voxeurop-Newsletter auf Deutsch

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema