Lang erwartetes Elementarteilchen

Veröffentlicht auf 5 Juli 2012 um 15:41

„Wir haben entdeckt, woraus das Nichts besteht!“

„...was immerhin Etwas ist.“

Fast vier Jahre nach der Einweihung des großen Teilchenbeschleunigers in der Schweiz haben die Forscher des Genfer CERN zu 99,999 Prozent den Beweis erbracht, das das Higgs-Teilchen existiert. Das Elementarteilchen, das seit 1964 nur theoretisch existierte, soll helfen zu verstehen, warum Dinge eine Masse besitzen.

Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema