Magyarische Gefahr

Veröffentlicht auf 2 Januar 2012 um 16:18

- Ist das das Wahlergebnis für Le Pen?

-Nein, das ist das ungarische Votum!

- Ah, du hast mir aber Angst eingejagt!

Die "Republik Ungarn" kommt in der neuen ungarischen Verfassung, die von der konservativen Regierung Vikor Orbáns beschlossen wurde und seit dem 1. Januar in Kraft getreten ist, nicht mehr vor. Der Text wird als Zeichen eines autoritären Abdriften Ungarns gedeutet, ebenso wie das neue Wahlgesetz und die Kontrolle über die Medien und die Zentralbank.

Abonnieren Sie den Voxeurop-Newsletter auf Deutsch

Kategorien

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!