Mutig, aber nicht tollkühn

Veröffentlicht auf 23 Juli 2012 um 15:13

Wladimir Putin

Nadeschada Tolokonnikowa, 22, Maria Aljochina, 24, und Jekaterina Samuzewitsch, 29 müssen bis Januar 2013 in Haft das Ende ihres Prozesses abwarten.

Den Mitgliedern der kremlkritischen Punkband Pussy Riot wird „Beleidigung“ und moralische Verletzung von orthodoxen Christen vorgeworfen. Am 21. Februar hatten sie in einem „Punk-Gebet“ in der wichtigsten Moskauer Kathedrale die Gottesmutter angefleht, Russland von Wladimir Putin zu erlösen. Ihnen drohen wegen Rowdytums bis zu sieben Jahre Haft. Die nächste Anhörung ist für den 30. Juli angesetzt.

Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema