Nachrichten Europawahl 2024

Zeitungen aus allen Mitgliedsstaaten, vereinigt euch für die Europawahlen!

Anlässlich der Europawahl startet Voxeurop eine ehrgeizige redaktionelle Initiative: 27 Medien aus der gesamten EU sollen dazu gebracht werden, gemeinsam über diese einzigartige demokratische Herausforderung zu berichten.

Veröffentlicht am 28 März 2024 um 13:01

Anfang Juni wählen die Bürger Europas ihre Vertreter für das Europäische Parlament. Das ist die größte demokratische Aufgabe, vor der unser Kontinent je gestanden hat. Wir haben beschlossen, auf unsere Weise darüber zu berichten, mit einer neuen, ebenso originellen wie ehrgeizigen redaktionellen Initiative: „Voices of Europe“ – „Die Stimmen Europas“ auf Englisch. Wir werden die Lehren aus „27 Stimmen für Europa“ ziehen, der redaktionellen Initiative, die wir für die Europawahl 2019 gestartet haben und mit der wir das Konzept erfolgreich getestet haben.

Wir haben 27 Medien – eines aus jedem EU-Mitgliedstaat – kontaktiert und ihnen angeboten, einen Artikel über das Hauptwahlkampfthema in ihrem Land zu schreiben und zu teilen: Aufstieg der extremen Rechten, Klimakrise, Einwanderung, Wählerverdrossenheit, Testlauf für die nationalen Wahlen ... So verfügen alle Leser*innen über 26 Originalartikel und einen umfassenden und detaillierten Überblick über die Herausforderungen dieser Wahl auf europäischer Ebene – etwas, das die meisten Medien alleine nicht anbieten könnten.

Die Leser*innen von Voxeurop haben ihrerseits Zugang zu 27 Beiträgen, die in ihre Sprache übersetzt und mit Zeichnungen der britischen Künstlerin und Aktivistin Madeleina Kay illustriert wurden, die 2018 den Preis der Jungen Europäerin des Jahres gewann und in Großbritannien besser als EU Supergirl bekannt ist.

Wir werden die Beiträge unserer Partner in den Wochen vor den Abstimmungstagen am 7., 8. und 9. Juni veröffentlichen und diese interaktive Karte regelmäßig aktualisieren.


Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!

Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Abonnementangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema