replayVideo KI und Demokratie

Voxeurop-Live | KI, Medien und Demokratie: Kann das zusammenpassen?

mit

Paul Nemitz, Jurist und EU-Berater zum Thema digitale Freiheit

Veröffentlicht auf 9 Oktober 2023 um 14:18

Wird künstliche Intelligenz die Arbeit von Journalisten ersetzen? Ist sie eine Gefahr für unsere Demokratien? Wie kann man sie regulieren, ohne die Fortschritte, die sie mit sich bringen kann, auszubremsen?

Wir sprechen darüber mit Paul Nemitz, Hauptberater der Generaldirektion Justiz der Europäischen Kommission und Professor für Rechtswissenschaften am Collège d'Europe.

Er gilt als einer der angesehensten europäischen Experten für digitale Freiheit, leitete die Arbeiten an der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und ist zusammen mit Matthias Pfeffer Autor von The Human Imperative – Power, Democracy and Freedom in the Age of Artificial Intelligence, einem Essay über die Auswirkungen neuer Technologien auf die individuellen und kollektiven Freiheiten.

Moderation (auf Englisch): Catherine André und Gian-Paolo Accardo.

Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!
Um automatisch übersetzte Untertitel zu aktivieren, gehen Sie zu den Einstellungen (⚙️), dann "Untertitel" und wählen Sie die Sprache aus.

Kategorien
Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Abonnementangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!

Zum gleichen Thema