Putin lässt die Puppen tanzen

Veröffentlicht auf 19 Juli 2013 um 15:06

Der russische Blogger und Putin-Gegner Alexej Nawalny ist am 18. Juli wegen Korruption zu fünf Jahren Straflager verurteilt worden. Der Prozess wird von vielen als politisch motiviert und vom Kreml gelenkt angesehen.

Zur allgemeinen Überraschung wurde Nawalny am 19. Juli gegen Kaution freigelassen, bis das Urteil rechtskräftig wird. Durch diese Entscheidung könnte er weiterhin für das Bürgermeisteramt in Moskau kandidieren, über das am 8. September abgestimmt wird. Eine erneute Verurteilung würde seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2018 jedoch ausschließen.

Kategorien

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!