Karikaturen Spannungen zwischen der Ukraine und Russland

Gute Nachbarschaft

Veröffentlicht auf 8 Dezember 2021 um 15:30

„Herr Nachbar, Ihr Panzer ragt über meinen Zaun.“

„Ich lasse mich nicht einschüchtern, Sie Kriegstreiber!   

Der Konflikt zwischen Moskau und Kiew, der bereits vor einigen Wochen durch russische Truppenbewegungen, nur wenige Kilometer von der ukrainischen Ostgrenze entfernt, wieder aufgeflammt war, hat sich in den letzten Tagen weiter verschärft. Der US-Geheimdienst hatte enthüllt, dass etwa 90.000 russische Soldaten in der Nähe der ukrainischen Regionen Luhansk und Donezk, die von prorussischen Separatisten kontrolliert werden, stationiert sind.

Der Kreml bestreitet diese Vorwürfe. Der russische Außenminister Sergej Lawrow erklärte jedoch am 2. Dezember, dass die NATO-Osterweiterung, im Rahmen derer die Ukraine dem Bündnis beitreten möchte, eine grundlegende Sicherheitsbedrohung für Russland darstelle. 

US-Präsident Joe Biden sprach daraufhin bei einem Treffen mit seinem russischen Amtskollegen am 7. Dezember von harten wirtschaftlichen und anderen Maßnahmen im Falle einer Invasion. Wladimir Putin forderte seinerseits rechtliche Garantien, die eine NATO-Osterweiterung ausschließen würden.


EUROPE TALKS

Beantworten Sie die unten stehende Frage und nehmen Sie an Europe Talks teil, einer Initiative, die Online- Gespräche zwischen Europäern aus verschiedenen Ländern ermöglicht!👇​​


Das Beste vom europäischen Journalismus jeden Donnerstag in Ihrem Posteingang!


Interessiert an diesem Artikel? Wir sind sehr erfreut! Es ist frei zugänglich, weil wir glauben, dass das Recht auf freie und unabhängige Information für die Demokratie unentbehrlich ist. Allerdings gibt es für dieses Recht keine Garantie für die Ewigkeit. Und Unabhängigkeit hat ihren Preis. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um weiterhin unabhängige und mehrsprachige Nachrichten für alle Europäer veröffentlichen zu können. Entdecken Sie unsere drei Mitgliedschaftsangebote und ihre exklusiven Vorteile und werden Sie noch heute Mitglied unserer Gemeinschaft!

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!

Zum gleichen Thema