Wieder auf dem Posten

Veröffentlicht auf 22 August 2012 um 16:05

Unter dem Vorsitz von Augustin Zegrean (in der Zeichnung) hat das Verfassungsgericht das Referendum zur Amtsenthebung bon Präsident Traian Băsescu vom 29. Juli für ungültig erklärt. Die nötige Wahlbetteiligung (50% +1) war nicht gegeben. Băsescu wird am 24. August wieder seine Funktionen aufnehmen.

Die Entscheidung der Richter wird von Teilen der Presse und Bürger angestritten. Sie sei Zeichen für die Korruption und Kungelei in Politik und Justiz. Dem Machtkampf zwischen dem konservativen Băsescu und dem sozialistischen Regierungschef Victor Ponta setzte sie dennoch ein vorläufiges Ende.

Kategorien

Sie sind ein Medienunternehmen, eine firma oder eine Organisation ... Endecken Sie unsere maßgeschneiderten Redaktions- und Übersetzungsdienste.

Unterstützen Sie den unabhängigen europäischen Journalismus

Die europäische Demokratie braucht unabhängige Medien. Voxeurop braucht Sie. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei!