The Independent

  • City: London
  • Sprache: Englisch
  • Auflage: 215.500
The Independent

Gegründet 1986, gehört das Blatt zu den wichtigsten Titeln der britischen Qualitätspresse. The Independent unterscheidet sich von seinen Kollegen durch sein pro-europäisches Engagement. Unter anderen arbeiten der renommierte Reporter Robert Fisk, der für seine harsche Kritik an der amerikanisch-britischen Nahostpolitik bekannt ist, sowie der Kolumnist Dominic Lawson, ehemaliger Minister unter Thatcher, für den Independent.

Seit den Anfängen während der Thatcher-Ära in den 80er Jahren, als eine Gruppe von Redakteuren das Wagnis einging, eine Tageszeitung zu gründen, die keiner der beiden dominierenden politischen Strömungen Großbritanniens angehören sollte, zeichnet sich das Blatt durch seinen frischen Ton und seine geistige Aufgeschlossenheit aus. Trotzdem ist The Independent bis heute die kleinste überregionale Tageszeitung der sogenannten britischen Qualitätspresse.

Die Website ist schnörkellos und übersichtlich gestaltet. Der Zugriff auf die Artikel ist einfach und leserfreundlich, aber in keinster Weise innovativ — etwas enttäuschend für ein Blatt, dass sich sonst durch Innovation und Kreativität auszeichnet.

Im Web

Updated: 18. Januar 2017